In Davos Platz ist am Donnerstag ein Personenwagen mit einem Zaun kollidiert und total beschädigt worden. Der leicht verletzte Lenker wurde als fahrunfähig eingestuft.

Der 50-Jährige fuhr am Donnerstag um ein Uhr nachts auf der Guggerbachstrasse in Richtung Talstrasse. Sein Auto kollidierte rechts der Fahrbahn mit einem Bündnerzaun und wurde dabei total beschädigt. Ein Ambulanzteam transportierte den leicht Verletzten zur ambulanten Behandlung ins Spital Davos. Bei der Überprüfung des Lenkers stellte sich heraus, dass er das Auto in fahrunfähigem Zustand lenkte. Bei ihm wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet.

 

(Kantonspolizei Graubünden, 17.10.2019)