author

GRHeute

www.grheute.ch

GRHeute Redaktion

9928 Artikel von GRHeute

6500 Fans rockten in Samnaun mit BossHoss

6500 Fans rockten in Samnaun mit BossHoss

6500 Fans von The BossHoss rockten am Sonntag zum Ende des 34. Internationalen Frühlings-Schneefests Samnaun. Die deutschen Country-Rocker holten das Publikum zu sich auf die Bühne und brachten die Alp Trida zum Beben.   Am Sonntag stand mit The BossHoss eine der erfolgreichsten und populärsten deutschen Country-Rock-Bands auf der Konzertbühne der Alp Trida in Samnaun. Mit dem Konzert lancierten sie ihre diesjährige Open-Air-Jubiläumstour «TWENTY F**KING YEARS!», mit welcher sie in über 25 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz Halt […]

Orlik siegt am Frühjahrsschwinget

Orlik siegt am Frühjahrsschwinget

Armon Orlik gewann das Bündner Frühjahrsschwingfest wie erwartet und bezwang im Schlussgang Christian Biäsch. Dieser Sieg war bereits der siebte für den Bündner Teamleader, der vor 650 Zuschauern auf den Trimmiser Schulanlagen antrat.   Das Teilnehmerfeld von 66 Athleten wurde durch die kurzfristige Absage von Mario Schneider aus dem Thurgau etwas dezimiert. Doch Orlik liess sich von den nasskalten Bedingungen nicht beeindrucken und bestätigte seine Favoritenrolle. Im ersten Gang besiegte er den Obwaldner Jonas Burch, einen weiteren Eidgenossen im Feld. […]

Mit 101 km/h auf der Emserstrasse erwischt

Mit 101 km/h auf der Emserstrasse erwischt

Über das Wochenende hat die Stadtpolizei Chur mehrere Fahrzeuge kontrolliert. Das Augenmerk galt insbesondere der Fahrfähigkeit und der Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeiten. Mehrere Personen wurden ertappt und werden angezeigt. Freitagnacht wurde bei einer Geschwindigkeitskontrolle an der Emserstrasse ein Fahrzeuglenker mit der Bruttogeschwindigkeit von 101 km/h erfasst. An der erwähnten Örtlichkeit beträgt die erlaubte Höchstgeschwindigkeit 60 km/h. Nach Abzug der Toleranz überschritt der Lenker die Höchstgeschwindigkeit um 37 km/h. Am frühen Samstagmorgen wurde ein Fahrzeuglenker kontrolliert. Bei der Kontrolle stellte man […]

Broncos schlagen Kopenhagen und ziehen in den Europacup-Viertelfinal ein

Broncos schlagen Kopenhagen und ziehen in den Europacup-Viertelfinal ein

Die Calanda Broncos haben das Vorrundenspiel im Europacup gegen den dänischen Meister Kopenhagen Towers mit 33:10 (7:3, 19:0, 0:7, 7:0) gewonnen. Damit haben sich die Bündner für die Viertelfinals qualifiziert, wo sie am 11. Mai auswärts auf den italienischen Champion Parma Panthers treffen werden. Trotz eisigen Temperaturen füllten die Broncos-Fans das Stadion Obere Au am Samstagabend,  um ihr Team beim ersten Europacup-Auftritt des Jahres mitzuverfolgen. Sie sahen ein unterhaltsames und hochstehendes Spiel, bei dem die Bündner am Ende verdient obsiegten. […]

Vier Bündner in der Schweizer Ski-Nationalmannschaft

Vier Bündner in der Schweizer Ski-Nationalmannschaft

Swiss-Ski hat die Selektionen für die Ski-alpin-Kader der Saison 2024/25 bekanntgegeben. Bei den Männern kommen 3 der 11 Athleten aus Graubünden, bei den Frauen 1 von 8. Gino Caviezel, Stefan Rogentin und Thomas Tumler vertreten im kommenden Winter Graubünden in der Schweizer Ski-Nationalmannschaft. Der Samnauner Tumler schaffte dabei den Aufstieg vom A-Kader ins höchste Schweizer Ski-Kader, in dem Rogentin und Caviezel letzte Saison schon waren. Alle drei Bündner wussten in der abgelaufenen Ski-Saison mehr oder weniger zu überzeugen und dürften […]

Alkoholisierter Libyer stahl Auto und verunfallte

Alkoholisierter Libyer stahl Auto und verunfallte

Am Freitag ist es auf der Hauptstrasse in Trin zu einer Auffahrkollision gekommen. Dem verunfallten Lenker werden diverse Widerhandlungen zur Last gelegt. Eine auf der Oberalpstrasse H19 von Flims in Richtung Tamins fahrende Autolenkerin hielt am Freitag um 03.50 Uhr nach dem Anschluss Trin an einem Baustellenlichtsignal an. Während die 39-jährige Schweizerin dort wartete, nahte von hinten ein 25-jähriger libyscher Autolenker und kollidierte mit ihrem Fahrzeug. Da sich die beiden Beteiligten leichte Verletzungen zugezogen hatten, wurden sie von einem Team […]

Fit durch die Wechseljahre – so gelingt es 

Fit durch die Wechseljahre – so gelingt es 

Die Wechseljahre sind im Leben der Frau eine der größten hormonellen Herausforderungen. Stimmungschaos, Hitzewallungen und plötzlicher Bluthochdruck sind nur drei von zahlreichen Symptomen, die während dieser bedeutenden Lebensphase auftauchen können. Von ärztlicher Seite wird mit der Hormonersatztherapie behandelt. Frauen haben allerdings die Möglichkeit, selbst einiges dazu beizutragen, die schwere Phase besser zu überstehen.  Mit Sport gegen das Hormonchaos der Wechseljahre Regelmäßige Bewegung ist wichtig, um die störenden Beschwerden einzudämmen. In medizinischen Studien konnten nachgewiesen werden, dass regelmäßiger Sport die Wahrscheinlichkeit […]

Fahrten mit großem Gepäck – diese Möglichkeiten gibt es

Fahrten mit großem Gepäck – diese Möglichkeiten gibt es

Der Kofferraum des Autos bietet viel Platz für Gepäck bei Urlaubsreisen, manchmal reicht er aber nicht aus. Spätestens wenn Fahrräder, die Skiausrüstung oder gar ein Wohnanhänger mitgenommen werden sollen, braucht es zusätzliche Transportmöglichkeiten. Wir stellen die beliebtesten Systeme und deren Funktionalität vor.  Die Anhängerkupplung als Basis für die Montage von Hängern Um einen Wohnwagen oder einen Hänger zu montieren, braucht es eine geeignete Anhängerkupplung. Wird der Hänger nur gelegentlich gebraucht, ist eine abnehmbare Anhängerkupplung die beste Option. Sie kann bei […]

Nach Flucht vor Polizeikontrolle verunfallt

Nach Flucht vor Polizeikontrolle verunfallt

In Chur ist es auf Masanserstrasse zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Autofahrerin versuchte sich einer Polizeikontrolle zu entziehen und kollidiert mit einer Ampel. In der Nacht auf Donnerstag kurz vor 01.00 Uhr, wollte die Stadtpolizei Chur auf dem Areal einer Tankstelle an der Masanserstrasse eine 21-jährige Frau, welche bei laufendem Motor hinter dem Steuer schlief, kontrollieren. Statt sich kontrollieren zu lassen trat sie auf das Gaspedal und fuhr in Richtung Ringstrasse davon. Nach kurzer Flucht kollidierte die Fahrzeuglenkerin auf der […]

Neues Richtplanverfahren für Strassenbauprojekte im Engadin eingeleitet

Neues Richtplanverfahren für Strassenbauprojekte im Engadin eingeleitet

Die Regierung hat das Richtplanverfahren für die Umfahrung Sta. Maria in der Val Müstair, die Umfahrung Susch im Unterengadin sowie die Strassenkorrektion der Malojastrasse zwischen Silvaplana und Plaun da Lej im Oberengadin eingeleitet. Damit wurde ein wichtiger Schritt für die Strassenbauvorhaben erreicht. Das Tiefbauamt Graubünden (TBA) hat die Planung der Umfahrung Sta. Maria in der Val Müstair, der Umfahrung Susch im Unterengadin und der Strassenkorrektion zwischen Silvaplana und Plaun da Lej im Oberengadin in den vergangenen Jahren intensiv vorangetrieben, wie die […]