In Sedrun ist am Dienstagvormittag eine Seniorin von einem Lastwagen angefahren worden. Die Frau zog sich mittelschwere Verletzungen zu.

Ein 49-jähriger Lastwagenchauffeur leitete am Dienstag kurz vor 10.30 Uhr auf dem Bahnhofplatz in Sedrun eine Linkskurve ein. Dabei erfasste er mit der rechten Fahrzeugfront eine 72-jährige Fussgängerin. Diese stürzte und blieb mittelschwer verletzt liegen. Bis zum Eintreffen eines Ambulanzteams betreuten Drittpersonen und der Chauffeur die Frau. Anschliessend wurde sie ins Spital nach Ilanz transportiert. Die Kantonspolizei Graubünden ermittelt die genauen Umstände dieses Verkehrsunfalls.

 

(Kantonspolizei, 28.5.2019)