Nino Niederreiter spielt ab sofort nicht mehr für die Minnesota Wild. Die Carolina Hurricanes holen sich den Churer im Austausch gegen Center Victor Rask.

Das Team aus Raleigh in North Carolina sichert sich die Rechte am 5. Overall-Pick von 2010. Im Austausch dafür kommt der Schwede Victor Rask zu den Wild.

Niederreiter ist im zweiten Jahr seines 5-Jahres Vertrags der ihm jährlich 5.25 Mio $ einbringt.

Es ist das zweite Mal das der 26 jährige das Team wechselt, letztes Mal im Juni 2013. Damals stiess er von den New York Islanders zu den Wild. Cal Clutterbuck und ein Drittrunden Pick gingen dafür nach Long Island.

In 46 Spielen buchte der Powerstürmer bei Minnesota 9 Tore und 14 Assists bei einer durchschnittlichen Eiszeit von 14:37.
Der ein Jahr jüngere Rask bringt ein Tor und 5 Assists aus 26 Spielen.

Der Trade im Überblick