In der Justizvollzugsanstalt Tignez in Cazis ist ein Untersuchungshäftling tot aufgefunden worden.

Kurz vor 07.00 Uhr fand am Montagmorgen ein Mitarbeiter der Justizvollzugsanstalt Tignez beim ordentlichen Kontrollgang die Leiche eines 23-jährigen afghanischen Untersuchungshäftlings in dessen Zelle vor. Dieser hatte sich wegen verschiedener Vermögensdelikte seit Juli 2020 in Untersuchungshaft befunden. Gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft hat die Kantonspolizei Graubünden die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen.

(Symbolbild: zVg)

Open Popup