Regionale Sport-News vom Eishockey, Unihockey und Fussball

Bündner Weekend-Sport-News vom Eishockey, Unihockey und Fussball.

 

Inside Nino Niederreiter

Nino Niederreiter ist ein Pionier in der NHL. Der Churer wurde zu einem der ersten Schweizer Führungsspieler in der besten Eishockey-Liga der Welt und gehört damit zu den Wegbereitern der neuen, aktuellen Generation von Schweizer Hockeyprofis in Nordamerika. Der Bündner Eishockey-Journalist Kristian Kapp hat den Bündner Stürmer der Carolina Hurricanes in den USA besucht und für den Tages-Anzeiger ein ausführliches Interview über seinen Werdegang, sein Millionensalär, High- und Lowlights und seine Zukunftsaussichten geführt. Lesenswert. 

 

Erster Punktverlust für Piranha Chur

Piranha Chur hat am Sonntag den NLA-Spitzenkampf gegen Skorpion Emmental Zollbrück für sich entschieden – allerdings erst nach Penaltyschiessen. Die Bündnerinnen setzten sich letztlich mit 5:4 durch, mussten dabei aber im achten Saisonspiel den ersten Punkt abgeben. In einem umkämpften Spiel gerieten die Churerinnen dreimal in Rückstand, ehe Corin Rüttimann Chur drei Minuten vor Spiel-Ende in die Verlängerung schoss. Im Penaltyschiessen traf neben Rüttimann auch Flurina Marti für die Piranhas, die damit die Leaderposition vor den Kloten Dietlikon Jets (die Mendrisiotto 19:0 abfertigten) behaupteten. 

 

Chur 97 im Schweizer Cup eine Runde weiter

Das Überraschungsteam der 2. Liga Interregional-Herbstsaison, Chur 97, hat zum Abschluss des Jahres einen weiteren Sieg gefeiert. In der 1. Vorrunde der Cup-Qualifikation setzten sich die Bündner Hauptstädter am Samstag an der Churer Ringstrasse gegen den Liga-Gegner Calcio Kreuzlingen in extremis mit 3:1 nach Verlängerung durch. Erst in der Nachspielzeit gingen die Gäste in Führung, die allerdings durch den Churer Ridvan Kardesoglu umgehend in der 93. Minute ausgeglichen wurde. Zum Matchwinner avancierte in der Verlängerung einmal mehr der deutsche Spielertrainer Max Knuth, der in der 94., bzw. 109. Minute den Sieg für Chur sicherstellte. 

 

(Bild: Facebook/Kristian Kapp)

Open Popup