Pünktlich zum Wochenende wird gefeiert! Was sich auf den grossen und kleinen Bühnen alles tut! Da wird Musik aller Stilrichtungen gespielt, Ausstellungen sind zu bewundern, Konzerte, Theater, Kabarett und vieles mehr. Jeweils zum Wochenende hin präsentiert euch GRHeute die 3 aktuellsten und trendigsten Veranstaltungen in der Region. Lasst euch von unseren Veranstaltungstipps inspirieren!

19.10.2018: ONYX, SELIG CHUR

Die Raplegenden beehren Chur ein weiteres Mal. Sie sind ein Garant für epische Feste, die nicht nur Kopfnicker in ihren Bann ziehen. Doch hört und seht selbst:

19.10.2018: CHILDREN OF THE DAMNED, PALAZZO BEAT CLUB CHUR

Die wohl beste Iron-Maiden-Tribute-Band Europas – Children of the Damned (It) – kommt wieder in die Schweiz.. Mit dabei eine Ikone des britischen und weltweiten Heavy Metal, der legendäre Dennis Stratton, ehemaliger Gitarrist von Iron Maiden!

Stratton war als Gitarrist bis Oktober 1980 bei Iron Maiden – Er ist auf dem Debütalbum Iron Maiden, der EP Women in Uniform und der Live EP Live !! + One mit von der Partie.
Später nahm er am Lionheart- und Praying Mantis-Projekt teil und gründete zusammen mit dem ursprünglichen Maiden-Sänger Paul Di’Anno The Original Iron Men.

Children of the Damned wurde 2001 als Tribute an die wohl genialste und exzessivste Metalband Iron Maiden gegründet. Seitdem haben sie über 400 Konzerte in ganz Europa gespielt, unter anderem auch als Begleitband des legendären Paul Di Anno.  Sie gelten europaweit als eine der besten Iron Maiden Coverbands. Kein Klassiker aus der 35-jährigen Maiden Bandgeschichte wird dabei vergessen und auch unbekanntere Perlen werden mit viel Liebe zum Detail performt. Authentischer geht kaum.
Ein Muss für jeden Maiden Fan.

Im Vorprogramm spielt die Bündner Band Gasoline Babe.
Gasoline Babe ist eine Schweizer Stoner-Rock-Band, die 2017 in Felsberg, Graubünden gegründet wurde. Seit der Gründung der Band hat sich ihre Setliste mit Covers von Black Sabbath, Queens of the Stone Age bis Judas Priest ausgebaut. Bass: Manuel Gubser, Vocals: Sara Widmer, Guitars: Renato Gubser, Drums: Joel Brönimann.

21.10.2018: BLACK SEA DAHU FKA JOSH, WERKSTATT CHUR

Black Sea Dahu ehemals JOSH ist eine Band aus sechs kreativen Köpfen um Leaderin und Songwriterin Janine Cathrein. In den letzten Jahren spielten sie im Vorprogramm von BOY (CH/DE) und Lucy Rose (GB) und sind durch Europa getourt von Paris bis Parma, Berlin, Amsterdam, Kopenhagen und gar Sri Lanka. Seit ihrem Debut The Kids Of The Sun (2012) und der Kingdom North EP (2014) wurden einzelne Songs als Live Sessions veröffentlicht. Die Single My Dear vom Oktober 2016 war der letzte offizielle Release.

Im Herbst 2018 wird ihr zweites Album White Creatures unter dem neuen Bandnamen Black Sea Dahu veröffentlicht, welches auf der kleinen Insel Giske in Norwegen zusammen mit dem kanadischen Singer-Songwriter und Produzenten Gavin Gardiner aufgenommen wurde.

http://www.blackseadahu.com