Hier der aktuelle Stand zu den abgesagten Veranstaltungen in Graubünden. Stand: 08.03.2020.

 

Chur und Umgebung

Kaya Yanar Show in Landquart

Die Veranstaltung von Kaya Yanar vom Freitag, 13. März 2020, 20.00 Uhr, im Forum im Ried Landquart, kann aufgrund der nationalen Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus nicht stattfinden. Die Show wird nun am Freitag, 29. Mai 2020, 20.00 Uhr nachgeholt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

KSGR Events zur Eröffnung des neuen Hauptgebäudes

Eröffnungsfeierlichkeiten werden auf unbestimmte Zeit verschoben Die Gesundheit der Patientinnen und Patienten sowie die Versorgungssicherheit für Graubünden gehen vor.

Von der Verschiebung betroffen sind:

  • die Tage der Offenen Türen am Samstag, 28. März, und Sonntag, 29. März
  • der VIP-Anlass am Donnerstag, 26. März
  • der Event für die Mitarbeitenden am Donnerstag, 26. März

Higa 2020

Die Higa 2020 wird nicht wie geplant vom 21. bis 29. März in Chur stattfinden. Die Stadt Chur erlaubt die Durchführung der Südostschweizer Frühlingsmesse in Absprache mit den kantonalen Behörden nicht. Die Verantwortlichen bedauern den Entscheid der Stadt und titeln entsprechend auf ihrer Webseite mit «Higa 2020 behördlich abgesagt».

Procap Grischun Mitgliederversammlung 2020

Um das Ansteckungsrisiko zu verringern und insbesondere unsere älteren und anfälligen Mitglieder zu schützen, sieht sich der Vorstand der Procap Grischun veranlasst, die Mitgliederversammlung vom Freitag, 27. März, abzusagen und auf unbestimmte Zeit zu verschieben.

Fastensuppentag im Lärchensaal

Am Sonntag 08. März wurde der Fastensuppentag abgesagt. Der ökumenische Familiengottesdienst in der katholischen Kirche in Zizers findet statt.

Frühligsbörse in Zizers

Die am 04. April stattfindende Frühlingsbörse mit Kinderflohmarkt, wurde abgesagt.

Theater Chur

Bis und mit dem 15. März fallen sämtliche Aufführungen aus. Unter anderem auch das Konzert vom Ensemble ö! «Alle in diesem Zeitraum geplanten Vorstellungen und Konzerte haben überregionalen Charakter oder internationale Beteiligung», schreibt das Theater Chur in einer Medienmitteilung. Betroffen sind demnach zehn Aufführungen. Für gewisse Veranstaltungen, wie beispielsweise die ausverkauften Vorstellungen von «Der Besuch der alten Dame» werden im Zeitraum zwischen Ende Mai bis Ende Juni Ersatztermine abgeklärt.

Chur Unihockey

Auch Chur Unihockey bestreitet nächstes Wochenende seinen zweiten Playoff-Viertelfinal zuhause ohne Zuschauer. Eine Playoff-Partie der U21 ebenso, wie eine solche des Farmteams, wie der Klub in einer Mitteilung schreibt.

Bündner Kunstmuseum

Folgende Veranstaltungen sind abgesagt worden: Führung «Erica Pedretti. Fremd genug» (Sonntag, 1. März), Kunst am Mittag (Mittwoch, 4. März), Führung «Nachtschatten» (Sonntag, 8. März) und Führung «Erica Pedretti. Fremd genug» (Sonntag, 15. März).  Die Lesung «Vergessen, soweit man etwas vergessen kann» vom 5. März und das Konzert der Kammerphilharmonie Graubünden am 12. März werden werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Der ordentliche Museumsbetrieb ist von dieser Massnahme nicht betroffen, schreibt das Museum in einer Mitteilung.

Lia Rumantscha

Aufgrund der neusten Entwicklungen rund um das Coronavirus sagt die Lia Rumantscha ihre Veranstaltungen bis zum 15. März ab.

Fabian Ziegler tritt nicht auf

Das für den 7. März in der Postremise Chur geplante Konzert «Nexus + Fabian Ziegler» wurde abgesagt.

Velobörsa Pro Velo

Die geplante Velobörse vom 15. März in Chur wird nicht stattfinden. Die Möglichkeit, den Event zu verschieben, wird geprüft, wie es in einer Mitteilung heisst.

Jazz Chur

Das Konzert von Jazz Chur am 12. März in der Marsoel Bar ist abgesagt worden.

Veranstaltungen Frauenstreikkollektiv

Die Weiterentwicklung der Forderungen des Frauenstreiks (ursprünglich geplant im Rahmen der 8. März-Veranstaltung der Frauenzentrale) sowie die Strassenaktion gegen Gewalt an Frauen (ursprünglich geplant am 8. März um 14.15h vor dem Bahnhof) werden verschoben.

Felsberger Fasnacht

In Felsberg wäre für die Fasnacht alles bereit gewesen. Doch nun fallen die Feierlichkeiten ins Wasser.

Ländlerobig Felsberg

Der Ländlerobig Schwyzerörgelifründa Felsberg vom Freitag, 13. März, in der Aula Felsberg wird abgesagt.

 

 

Arosa-Lenzerheide

Preisträgerkonzert Hans-Schaeuble-Award

In Arosa wurden die Veranstaltungen zum Preisträgerkonzert Hans-Schaeuble-Award am 06.03.2020 und 07. März abgesagt.

 

Prättigau/Davos

Vollmondschlitteln Fanas

Aufgrund der Schneelage und insbesondere aufgrund der allgemeinen derzeitigen Situation haben wir uns entschieden, das Vollmond-Schlitteln vom kommenden Samstag, 07. März abzusagen.

12-Stunden Rennen

Das 12-Stunden Rennen in Pany wurde abgesagt: neues Datum 16. Januar 2021.

Erster Kongress in Davos abgesagt

Das vom 4. bis 7. März geplante «World Immune Regulation Meeting» findet nicht statt. Das bestätigte das für dessen Organisation zuständige Schweizerische Institut für Allergie- und Asthmaforschung Davos gestern auf Anfrage von Südostschweiz.

Keine Fasnacht in Schiers

«Aufgrund der aktuellen Bedrohungslage durch das Coronavirus und der kurzfristigen Verfügung des Bundes, Veranstaltungen von über 1000 Personen zu verbieten, habe auch die Schierser Fasnacht – in Rücksprache mit dem Kanton – kurzfristig abgesagt werden müssen», erklärte Ueli Thöny, Gemeindepräsident von Schiers. Die Veranstalter bitten die Bevölkerung um Verständnis.

Bonkaponxz Konzert

Das Konzert der Bündner Band Bonkaponxz vom 7. März wurde abgesagt. Es hätte um 20.30 Uhr im Kulturschuppen/Hofraum in Klosters stattfinden sollen.

 

Engadin

Chalandamarz

Der Winter kann an den traditionellen Chalandamarz-Feierlichkeiten im Engadin nicht ausgetrieben werden.

«SunIce Festival» um ein Jahr verschoben

Alan Walker, Lost Frequencies, Mike Williams und viele weitere. Sie alle hätten vom 13.-15. März in St. Moritz am «SunIce-Festival» spielen sollen. Wie die Veranstalter nun mitteilen, wird das Festival nicht gänzlich abgesagt, sondern um ein Jahr verschoben. «Bereits gekaufte Tickets werden nicht zurückerstattet, sondern bleiben für das verschobene Festival im Jahr 2021 gültig», schreibt das Festival auf Webseite. Das genaue Datum steht noch nicht fest.

Engadin Skimarathon

Schweizweit müssen nun diverse Sportanlässe abgesagt oder unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen werden. Der Engadin Skimarathon war einer der ersten Anlässe, der abgesagt wurde.

 

Surselva

Bündner Ski- & Snowboardlehrer Meisterschaften

Die am  07. März stattfindenden Bündner Ski- & Snowboardlehrer Meisterschaften in Brigels, wurden abgesagt.

Kirchweihfest Ilanz

Der um sich greifende Coronavirus macht auch den Feierlichkeiten der Ilanzer Dominikanerinnen zum 50-jährigen Jubiläum der Klosterkirche einen Strich durch die Rechnung. Die für den 7. März geplante Feier wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Festspiel «Der Fels und das Schwert»

Im März hätte an verschiedenen Abenden das Festspiel «Der Fels und das Schwert» in Disentis aufgeführt werden sollen. Der Veranstalter hat die Vorführungen abgesagt. Wie es in der Medienmitteilung heisst, ist noch unklar, ob die Aufführungen zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Pro Cumbel

Wegen der Präventionsmassnahmen muss die Generalversammlung der Pro Cumbel und die Gedenkfeier für den Schriftsteller Aluis Arpagaus (1920-1969) vom Samstag abgesagt werden.

 

Weitere

Aufführungen von Origen

Die Aufführungen des Musiktheaters «Gahmuret» vom 5. und 8. März in der Clavadeira in Riom wurden abgesagt. Ebenso die Aufführung «Parzival» im roten Turm auf dem Julierpass vom 7. März.

Nationales Alp Guggenmusiktreffen

Das 23. Guggenmusiktreffen in Savognin vom 14. / 15. März musste abgesagt werden.

Diavolezza SkiTre

Wie es in einer Mitteilung von der Sportiva Palü Poschiavo heisst, wird der Sportanlass im Rahmen des 100-Jahr-Jubiläums «Diavolezza SkiTre» vom 15. März abgesagt.

Lotto in Trun

Der Lottoanlass des Tennisclubs vom 7. März in Trun wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

(Bild: GRHeute Archiv)