Pünktlich zum Wochenende wird gefeiert! Was sich auf den grossen und kleinen Bühnen alles tut! Da wird Musik aller Stilrichtungen gespielt, Ausstellungen sind zu bewundern, Konzerte, Theater, Kabarett und vieles mehr. Jeweils zum Wochenende hin präsentiert euch GRHeute die 3 aktuellsten und trendigsten Veranstaltungen in der Region. Lasst euch von unseren Veranstaltungstipps inspirieren!

30.03.2018: BAZE, SELIG CHUR

Baze (Chlyklass, Boys on Pills, Tequila Boys) muss niemandem mehr etwas beweisen. Baze ist und bleibt einer der besten, wichtigsten und einflussreichsten Musiker der Schweiz. Sein Gespür für Rhythmus, Pausen und Stimmklang ist superheldig.
Baze ist ein Grosser geworden. Ein Beatnik, ein Poet, ein Freak und ein Lehrer. Er erzählt von sich, anstatt zu predigen und berührt dabei direkter und nachhaltiger, als dies der Schweizer HipHop je zuvor getan hat.

Vorverkauf: 19+
Abendkasse: 25.-
Nur Aftershowparty (ca. ab 23.00)

Einlass ab 18 Jahren

 

31.03.2018: M-DOT/SM/HANS NÖTIG, PALAZZO BEAT CLUB CHUR

Der Ausnahme MC aus Boston (USA) ist zurück in Chur.
Er hat bereits einige Awards gewonnen und mit bekannten Grössen wie Method Man, A.O.T.P und der Gangstarr Foundation zusammengearbeitet. Sein letztes Album “egO anD The eneMy” wurde von UGHH als bestes Underground-Album ausgezeichnet. Jetzt steht der Nachfolger für dieses Album bereits in den Startlöchern. Mit von der Partie werden hier erneut Method Man, Large Professor, Pete Rock und viele mehr sein…

Support Acts: SM, Hans Nötig

SM hat als Teil von “Churer Gschichta” und mit seinem Release “Bluat und Träna” für Furore gesorgt und ist ein Garant für eine gute Live-Show.

Hans Nötig dürfte vielen in der Schweizer Rap – und Battle – Szene ein Begriff sein und er ist mit seiner neuen und lange erwarteten EP “(CH)alti Ziite” am Start. Für den Wahl-Churer aus dem Aargau quasi ein Heimspiel.

Warmup/Aftershow: DJ Babon & DJ C-Zar

Doors: 20:00

Eintritt: 15.-

Nur Abendkasse

Einlass ab 18 Jahren

05.04.2018: LO & LEDUZ, VIVA CLUB CHUR

Da haben sich ein Freestyle-Gott und ein ganz grosser Entertainer getroffen! Lo & Leduc vereinen so ziemlich alles, was sich andere Rapcrews wünschen: Talent, unglaublich gute Ideen, Hang zur technische Perfektion und Erfolg. Da lohnt sich der Ausgang sogar mal am Donnerstag.