Das Weinfest der Bündner Herrschaft wird dieses Jahr in Malans ausgetragen. Am Wochenende vom 21. und 22. September bieten die Torkel der Malanser Winzer feinste Herrschäftler Weine zur Degustation an, ein buntes Rahmenprogramm rundet das Weinfest 2019 ab.

Weinfreunde dürfen sich freuen: das Bündner Weinfest steht wieder vor der Tür. Dieses Jahr ist Malans Austragungsort des beliebten Anlasses. Die Eröffnung findet am  Freitagabend, 20. September, um 18 Uhr auf dem Dorfplatz in Malans statt. Nebst Speis und Trank stehen an diesem Abend zwei Highlights an: Die grosse Weinbar mit den Malanser Winzern sowie das Konzert der Zürcher Popband Baba Shrimps (ab 20 Uhr).

Programm Weinfest

Das Weinfest bietet ein vielseitiges Rahmenprogramm sowohl für Weinliebhaber wie auch für Familien mit Kindern. Nebst Markständen mit einem vielseitigen Angebot, der Ausstellung mit Fotos früherer Herbst- und Weinfeste kommt auch die Kunst nicht zu kurz: die Malanser Künstler Peter Leisinger, Rico Klaas und Susi Wegelin öffnen ihre Ateliers. Ein Tipp für Eltern, die das Weinfest ohne Kinder erkunden möchten: sie können Ihren Nachwuchs beim Kinderhort auf dem Pausenplatz in Obhut geben.

Vergleichsdegustation/Torkelbesuche

Bei der beliebten Vergleichsdegustation am Samstag und Sonntag sind während einer Stunde die Winzer auch persönlich anwesend. Und selbstverständlich sind die Torkel der Malanser Weinbauern geöffnet und bieten neben ihren feinen Weinen auch verschiedene kulinarische Köstlichkeiten an.

Brunnenrundgang

Viele Brunnen im Dorf sind während des Weinfestes wunderbar geschmückt. Ein Rundgang empfiehlt sich, beim Informationsstand vor Ort bei der alten Post ist dafür ein detaillierter Plan erhältlich.

Bunt bemalte Weinflaschen

Die Festplätze werden mit individuell bemalten Weinflaschen beschriftet. Diese  Weinflaschen (abgeleitet vom diesjährigen Titelsujet des bekannten Malanser Künstlers Peter Leisinger) sind von den Malanser Primarschülern farbenprächtig gestaltet worden.

An- und Rückreise ans Weinfest Zwischen Malans und Landquart bzw. Jenins, Maienfeld und Fläsch verkehren Extrabusse. Der Fahrplan ist auf der Website aufgeschaltet.

Alle Details rund um das Weinfest Malans sind auf www.weinfest-malans.ch zu finden oder im Veranstaltungsflyer, der bei den Winzern und in den Restaurants aufliegt.

(Bild: zVg)