Am nächsten Samstag findet auf dem Heinzenberg das traditionelle Schneesportfest statt. Ein Anlass für Jung und Alt.

Bereits zum 14. Mal findet am kommenden Samstag das Heinzenberger Schneesportfest statt. Nebst vielen Attraktionen wie zum Beispiel die alljährliche Wintersportstafette ist auch für Unterhaltung gesorgt. Die Schweizer Mundart-Musikgruppe ChueLee sorgt für gute Stimmung.

GRHeute Redaktor Jürg Feuerstein hat vor dem Anlass mit Christian Hartmann, OK Präsident des Heinzenberger Schneesportfestes gesprochen.

Das 14. Heinzenberger Schneesportfest findet am Samstag, 25. Februar bei der Mittelstation im Skigebiet Sarn statt.

«Es geht um Sport und Spass»

«Das Heinzenberger Schneesportfest ist ein Anlass für Jung und Alt», sagt OK Präsident Christian Hartmann. «Der erste OK Präsident wollte mit diesem Fest einfach die Leute auf den Heinzenberg holen, das ist mehr als gelungen».

Mittlerweile findet das Fest zum 14. mal statt. «Nach wie vor geht es beim Fest um Sport und Spass», so Hartmann. «Die Wintersportstafette gehört genau so zum Programm, wie die Unterhaltung neben der Piste. In diesem Jahr wird die Schweizer Mundart-Musikgruppe ChueLee für Stimmung sorgen».

«Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt», so der OK Chef. «Wir freuen uns auf ein schönes Fest mit vielen Besuchern». Das 14. Heinzenberger Schneesportfest findet am nächsten Samstag, 25. Februar statt.

 

Das komplette Interview hören Sie oben.

 

(Foto: Skiclub Heinzenberg)