PW. NR Martin Candinas eröffnet für GM Noël Studer in der Partie gegen GM Sebastian Bogner die Runde 6 des Titelturniers der Schweizer Einzel-Schachmeisterschaften in Lenzerheide.

GM Sebastian Bogner gewinnt mit Schwarz gegen GM Studer, während Co-Leader GM Nico Georgiadis verliert. GM Bogner führt drei Runden vor Schluss mit 1 Punkt Vorsprung.

Rangliste

GM Bogner 4,5; GM Georgiadis, IM Kurmann und GM Pelletier je 3,5; GM Gallagher, GM Jenni und GM Studer je 3; IM Gähwiler 2,5; IM Ekström 2; IM Bänziger 1,5

Senioren-Titelturnier

Zweites Remis für den Churer Stadtmeister FM Slobodan Adzic.

Hauptturnier 1

Dario Bischofberger gewinnt und ist weiterhin ungeschlagen auf Rang 11!

Zwischenstand nach 6 von 9 Runden

Bischofberger 4; Arquint 3; Bosshard 2,5; Roth 2;

Dario Bischofbergers Form stimmt!

Hauptturnier 2

Pierluigi Schaad verliert erstmals, bleibt aber bestklassierter Bündner.

Zwischenstand nach 4 von 7 Runden

Schaad, Fausch und Szepessy je 2,5; Schmid 2; Bannwart 1,5

Hauptturnier 3

Martin Wyss rückt auf Rang 11 vor. Erster Sieg für den 10-jährige Nils Clavadetscher.

Zwischenstand nach 4 von 7 Runden

Wyss 3; Gruber und Hattich je 2; Clavadetscher und Reinhard je 1; Weggler 0,5

Beitragsbild: Erster Zug mit NR Martin Candinas.