Der Vorstand der SVP Domat/Ems nominierte ihre Kandidatin und ihren Kandidaten für die bevorstehenden Schulrats- und Gemeindevorstandswahlen vom 27. September 2020.

Für den Schulrat geht die in Domat/Ems aufgewachsene Sarah Aebi-Lazzarotto ins Rennen. Die gelernte medizinische Praxisassistentin und Mutter von zwei schulpflichtigen Kindern ist Vorstandsmitglied der Ortspartei und Mitglied des Kommunalen räumlichen Leitbilds.

Für den Gemeindevorstand wird der ebenfalls in Domat/Ems aufgewachsene Daniel Meyer versuchen, für die SVP einen Vorstandssitz zu erkämpfen. Daniel Meyer ist Vater von zwei Kindern im Vorschulalter, gelernter Dachdecker und Betriebsökonom. Der bisherige Gemeinderat war im Jahre 2019 als Gemeinderatspräsident der höchste Emser.

Die SVP ist mit Sarah Aebi-Lazzarotto und Daniel Meyer bereit, mehr Verantwortung in der Gemeinde Domat/Ems zu übernehmen und stehen mit ihrem Wahlkampfslogan „Für mehr Meinungsvielfalt in Domat/Ems“.

(Bild: SVP Domat/Ems)