Der Glacier Express beförderte im Jahr 2019 rund 258’000 Personen. Das sind 10 Prozent mehr als im Vorjahr.

Der Glacier Express verzeichnete im Jahr 2019 einen Anstieg der Gästezahlen um 10 Prozent auf 258’000. Im vergangen Jahr launchte der Glacier Express die «Excellence Class». Laut dem Unternehmen liegt die Auslastung der neu eingeführten Premiumklasse bei 56 Prozent.

Ausblick ins 2020

Am 25. Juni jährt sich die Jungfernfahrt des Glacier Express von Zermatt nach St. Moritz zum 90. Mal. Bereits Ende 2019 wurde damit begonnen, das Interieur der 1. und 2. Klasse in der gestalterischen Anmutung und dem technischen Standard der Excellence Class anzugleichen. Bis zum Jubiläumstag Mitte des Jahres werde in beiden Klassen schon ein guter Teil mit erneuerten Wagen im Einsatz sein.

(Bilder: Glacier Express AG, Stefan Schlumpf)

Open Popup