Am Samstag ging das Musikfestival Arcas Rock inmitten der einzigartigen Kulisse des Arcas zum zweiten Mal über die Bühne. Der Soulmusiker Jacob Banks bot dabei eine Show auf höchstem künstlerischen Niveau und vermochte das Churer Publikum zu ver- zaubern.

Im Juni 2018 organisierte der Verein Wohlklang erstmals das Musikfestival Arcas Rock auf dem, wie es in einer Medienmitteilung heisst, «schönsten Churer Altstadtplatz». Die zweite Ausgabe des Arcas Rock und die erste des Formates 8×15 auf dem Arcas bescherten dem Publikum eindrückliche Konzerterlebnisse und den Veranstaltern mit insgesamt über 1100 musikbegeisterten Besucherinnen und Besuchern einen neuen Rekord.

Bereits kurz nach der Türöffnung am späten Nachmittag hatten sich viele Besucher/innen vor der Bühne versammelt, um gespannt dem Auftritt der Churer Band 11AM zu folgen. Spätestens beim rockigen Titelsong ihres neuen Albums ‘Mirror: Breath’ war das Eis gebrochen und das Festival endgültig lanciert.

Mit ihrem neuen Song ‘Lie To Me’ liess Veronica Fusaro im Vorfeld ihres Auftritts mit neuen Klängen aufhorchen, weg von Elektronik und Backtracks hin zu organischer Musik mit Cello, Bass und Drums. Nicht nur ihr neuer Song überzeugte, auch die weiteren Songs ihres neuen Albums, welches im Sommer erscheint, lassen auf eine erfolgreiche Zukunft schliessen. Gespannt erwartete das Publikum danach den Auftritt von Pascal Gamboni. Denn erstmals spielte er mit der fünfköpfigen Band ‘Combo Crassira’ in Chur. Man hatte sich nicht zu viel versprochen und die Band begeisterte mit den grössten Hits von Pascal Gamboni in neuem Soundgewand.

Und dann das grosse Highlight: Jacob Banks. Der Ruf des «zukünftigen internationalen Soulstars» war ihm vorausgeeilt. Was Jacob Banks auf dem Arcas bot, übertraf jedoch alle Erwartungen. Mit seiner aussergewöhnlichen Stimme, einer überragenden Bühnenpräsenz und einer unglaublich guten Band bescherte Jacob Banks den Besucher/innen ein unvergessliches Musikerlebnis.

 

Verein Wohlklang

Seit der Gründung im Frühjahr 2003 verfolgt der Verein Wohlklang das Ziel, in Graubünden kulturell anspruchsvolle Musikfestivals zu veranstalten und gleichzeitig regionalen Kulturschaffenden eine Auftrittsplattform zu bieten. Unter anderem führte der Verein während fünf Jahren in Lenzerheide das ‘On Stage Music Festival’ durch. Von 2013-2016 war der Verein Mitorganisator des Festivals ‚Kulturplatz‘ auf dem Hegisplatz in Chur. Im Mai 2015 hat Wohlklang zum ersten Mal im Kino Apollo das Festival Apollo – Akustikmusikfestival durchgeführt. Das Musikfestival Arcas Rock ging im Juni 2018 erstmals über die Bühne.

 

(Bild: zVg.)

Open Popup