Pünktlich zum Wochenende wird gefeiert! Was sich auf den grossen und kleinen Bühnen alles tut! Da wird Musik aller Stilrichtungen gespielt, Ausstellungen sind zu bewundern, Konzerte, Theater, Kabarett und vieles mehr. Jeweils zum Wochenende hin präsentiert euch GRHeute die 3 aktuellsten und trendigsten Veranstaltungen in der Region. Lasst euch von unseren Veranstaltungstipps inspirieren!

07.09.2018: APOLLO 30, SELIG CHUR

Die Apollo30-Party verlässt das Palazzo Chur und bekommt im Selig Chur im Welschdörfli ihr neues Zuhause.

HOUSTON, WE HAVE A PARTY!
APOLLO30 – die grösste Ü30 Party der Stadt, zum ersten Mal mit DJ Johnny Lopez, einem Grossmeister der populären, clubtauglichen Partymusik der letzten 50 Jahre. Von der ersten MTV Generation, als es da noch Musikvideos anstatt Klingeltöne gab, bis zu neumodischen, auf Abrissbirnen reitenden Nackedeis. An dieser Party wird jeder Musikgeschmack bedient.

 

08.09.2018: CHILI CON CARNE, BENI’S BACKROAD BEIZ SILS

Rockabilly und Fifties Sound rockt am kommenden Samstag durch die Backroad Beiz von Beni in Sils. Die Churer Vorzeige-50s-Coverband Chili Con Carne gastiert erneut im Domleschg. Fetzige Tanzstimmung und eine feine Zeitreise sind also garantiert, wenn Isa Rest und ihre drei Herren über die Bühne fegen.

11.09.2018: SLAM, WERKSTATT CHUR

Poetry Slam! 6 Minuten Zeit. Keine Requisiten. Gedichte treffen auf Sprachgesang, Rap auf Storytelling, Tiefsinn auf Witz. Im Kampf der Bühnenpoesie messen sich Dichterinnen und Poeten und kämpfen dabei um Ruhm, Ehre und die Gunst des Publikums. Denn dieses bewertet nicht nur Inhalt und Qualität des Vortrags, sondern bestimmt über den Sieg des Abends und somit, wer die Flasche Hochprozentiges mit nach Hause nehmen darf.

Endlich gibt es wieder einen regelmässigen Gladiatorenkampf der Bühnenpoesie in der Heimat von Arno Camenisch und Gimma. Nach einer grandiosen ersten Saison mit ausverkauften Veranstaltungen kehrt der Verein Buntd in der Saison 18/19 mit einem Paukenschlag zurück. Es geht um eine Flasche Hochprozentiges, es geht um die Gunst des Churer Publikums, und es geht um die Wurst – oder besser, um den Salsiz.

Bei Slam #4 mit dabei sind:
Sarah Seematter-Zindel
Lorem Ipsum (Jonin Herzig & Runa Wehrli Ravenfloy)
Marcel Meyer
Michael Frei
Dietmar Wielgosch
Manuela Morell
Joël Perrin
Einfach so
Philipp Stauffer

Moderation: Pierre Lippuner & Fabian Engeler