Nächste Woche legen Bane und Pest mit dem Bemalen des Mühleturms in Chur los. Aus diesem Grund gibt es ab diesem Zeitpunkt täglich die Möglichkeit Fabian Florin vor Ort über die Schultern zu schauen oder sich auf der neuen Webseite zu informieren.Dort gibt es rund um das Grossprojekt stetige Updates, gefilmt von Christian Ritz und musikalisch untermalt von den Herren der Klangstark Studios in Chur.

 

Der Treffpunkt für alle, die in nächster Zeit nicht in Chur unterwegs sind oder anderweitig an Kunst interessiert sind, ist ab sofort die neue Mühleturm-Page.

Ein erstes Video, wie die Geschichte erzählt wird, ist bereits jetzt schon online: