PB1RvaJJuqM

Über 100 Autobesitzer wollten sich von Rocco Zippo ein neues Auto machen lassen – und nur einer konnte gewinnen.

«Wir sind überwältigt», sagte Rocco Zippo von der G&G Werbetechnik in Chur, der sich unter anderem auf Car Wrapping spezialisiert hat. Oder anders: Er ist so gut, dass ihn fast die ganze Welt unter dem Namen Doc Zippo kennt. Über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wollten sich von ihm ihr Auto neu einkleiden lassen. Etliche sind aber herausgeflogen, weil sie die Teilnahmebedingungen nicht erfüllten. «Das Auto darf nicht älter als fünf Jahre alt sein, sonst ist der Lack zu alt», sagte Rocco Zippo.

Wer den Wettbewerb gewonnen hat, seht ihr in diesem Video.