Wir von GR Heute haben in die Plattensammlungen von Persönlichkeiten geschaut und mit ihnen über ihre eigenen Musikvorlieben gesprochen. Was dabei alles ans Tageslicht kommt, erfährt ihr exklusiv hier. Heute im GR Heute Soundtrack: DaMos

Erste gekaufte CD:
Stephan Eicher – My Place aus dem 89

stephan_eicher-my_place_a

Lieblingslied der CD:

Weiss ich nicht mehr

Zuletzt gekauftes Lied:

Mylene Farmer – Sans contrefaçon

Aktuelles Lieblingslied:

Keines, höre gerade oft klassische Musik.

Aktuell nervigstes Lied:

Bestimmt was aus den Charts…

Top 3, Bündner Lieder:

Gibt keine aber höre manchmal Songs von:

Marcus Aurelius

Curdin Nicolay

Linard Bardill

Top 3, Lieblingskünstler:

Eric Serra

Depeche Mode

Daft Punk

Lieblingslied mit eigener Beteiligung:

Stadtrand von Kaosforschig 2

Lieblingslied meiner Jugend:

Massive Attack – Unfinished Sympathy

Lieblingslied von früher, das mir heute peinlich ist:

No Limit (hatte sogar die Single)

Top 3, beste besuchte Konzerte:

The Prodigy

Massive Attack

Herbert Grönemeyer

 

Wenn ich ein Album wäre, wäre ich dieses:
Eher was melancholisches.

Dieser Künstler hat mich am meisten geprägt:
Tupac

Mit diesem Künstler würde ich gerne einmal zusammen arbeiten:
Zucchero

Mit diesem Künstler kann ich nix anfangen:

Allgemein Ländler Musik.

Diesen Künstler möchte ich 2017 umbedingt noch live sehen:

Gehe selten an Konzerte…

Für mich der Act der Zukunft:

Keine Ahnung!