Am Mittwochabend die Eröffnung, am letzten Donnerstagabend der erste Film: Am Theaterweg in Chur ist der OpenAir Kino Sommer 2017 offiziell eröffnet. Das Festival bietet einen bunten Mix aus Schweizer Filmen und internationalen Blockbusters.

An 2 bis 3 Abenden pro Woche werden am Theaterweg rund 25 Filme unter freiem Himmel gezeigt. Seit 2015 findet der traditionelle Sommer-Event wieder vor der eigenen (Kino-)Türe statt. Unter dem Motto «klein und fein» bietet das Freiluftkino ein OpenAir-Bistro und natürlich eine ganze Reihe guter Filme. «Wir wollen ein breit gefächertes Programm zeigen», so Kino-Betreiber Markus Kalberer, «das Ziel war, für jeden Geschmack etwas dabei zu haben.» Das A und O eines erfolgreichen Festivals kann Kalberer allerdings nicht beeinflussen: Das Wetter. Es sei schon entscheidend, dass es schön sei, sagt Kalberer, «aber die Prognosen für das Wochenende sind ja gut. Und in der Vorbereitung war es auch schon richtig heiss. Wir sind auf jeden Fall optimistisch.» 

Auf die Frage nach seinen persönlichen Film- und Event-Highlights in diesem Sommer gerät Kalberer ins Schwärmen. «Da gibt es diverse: Sicher der Schweizer Film ‚Calabria‘ (28.7.), bei dem der Produzent Hercli Bundi vor Ort dabei sein wird. Und natürlich die bereits ausverkafte Vorpremiere von ‚Flitzer‘ (11.8.) mit Live-Gast Beat Schlatter.» Das Openair Kino ehrt einheimisches Schaffen mit einer weiteren «Event-Produktion»: Zum Film ‚Unerhört Jenisch‘ (8.7.) tritt die Band ‚Bündner Spitzbuaba‘, die im Film mitspielen, mit Original-Songs auf. 

Openair Kino Chur

Neben den Schweizer Produktionen stechen eine ganze Reihe Blockbuster im Programm heraus. Der Weltkriegsthriller ‚Dunkirk‘ (27.7.) oder der Animationsfilm ‚Ich – einfach unverbesserlich 3‘ (7.7.) gehören zu meist erwarteten US-Produktionen. «Grosse Erwartungen habe ich auch für Valerian (20.7.), da bin ich gespannt», verrät Kalberer. Der klassische Sommerfilm des Jahres könnte aber ein anderer werden. ‚The House – Casino Undercover‘ (6.7.) mit Will Ferrell dürfte gemäss Kalberer alle Kinofans, die eine «Mischung aus American Pie und Hangover mögen», glücklich machen. Als «Retro-Film» wird ‚Mamma Mia‘ (22.7.) mit Meryl Streep und Pierce Brosnan aus der Mottenkiste geholt. 

Das OpenAir Kino 2017 am Theaterweg findet vom Donnerstag, 22. Juni bis Samstag, 12. August statt, das Programm sehen Sie unten. Zu den Filmdetails und den Tickets gehts hier. Zum regulären Programm der Churer Kinos gehts hier. 

Flyer Programm