Auf der Stelserstrasse ist eine Schneeräumungsmaschine neben die Strasse geraten. Der Lenker wurde verletzt.

Der 44-Jährige fuhr am Dienstag gegen 16 Uhr mit dem Schneeräumfahrzeug auf der Stelserstrasse talwärts in Richtung Schiers. Aus noch nicht geklärten Gründen geriet das Fahrzeug bei der Örtlichkeit Rafrüa links über den Fahrbahnrand hinaus und überschlug sich rund dreissig Meter einen Abhang hinunter. Der Lenker konnte sich selbständig aus dem auf der Seite liegenden Lastwagen befreien und zur Strasse zurückklettern. Durch einen Arbeitskollegen wurde der Mittelschwerverletzte ins Spital nach Schiers und im Anschluss durch ein Ambulanzteam ins Kantonsspital Graubünden nach Chur überführt. Die Kantonspolizei Graubünden klärt den genauen Unfallhergang ab.

(Bild: Kantonspolizei Graubünden)