Der Regierungsrat und Finanzdirektor Christian Rathgeb hat zum zweiten Mal das Regierungspräsidium der Bündner Regierung übernommen.

 

In diesem Jahr gilt es mit dem neuen Regierungsprogramm die Schwerpunkte der Politik für die kommenden vier Jahre festzulegen und mit dem neuen Finanzplan wird die Finanzpolitik der kommenden vier Jahr bestimmt. Mit dem Wirksamkeitsbericht wird der innerkantonale Finanzausgleich mit den Gemeinden überarbeitet und schliesslich steht die Festlegung eines neuen Wahlsystems für den Grossen Rat an.

(Bild: zVg)