FZ_ZjPz3hJ4

Die Calanda Broncos sind wieder Schweizer Meister im American Football. Folgend die Fakten zum souveränen 31:0-Swiss-Bowl-Sieg gegen die Geneva Seahawks. Die Stimmen und Emotionen des Triumphes gibts oben, die Video-Highlights und den Spielbericht gibts hier.

  • Matchwinner beim klaren Sieg über Genf war zweifellos die Broncos Defense, die drei Turnovers (Ballverluste) der Genfer provozierte – zwei Interceptions und ein Fumble – und die Gäste dazu dreimal im vierten Down (darunter zweimal in entscheidenden Situationen im 2. Viertel) stoppte. 
  • Zum MVP ausgezeichnet wurde mit Receiver Lukas Lütscher der Alltime-Topskorer der Broncos, der Pässe für deutlich über 100 Yards fing, oft in wichtigen dritten Versuchen. Lütscher führt nun (nach 2012) bereits zwei Swiss Bowl-MVP-Titel in seinem persönlichen Palmarès und hat damit zu Teamkollege Adrian Sünderhauf aufgeschlossen.
  • Der 31:0-Sieg war erst der zweite Shutout-Sieg in der 34-jährigen Geschichte des Swiss Bowls: In der zweiten Austragung des Schweizer Football-Endspiels 1987 hatte Zürich gegen Lugano mit 8:0 gesiegt. 
  • Die Broncos haben nun bei 15 Final-Teilnahmen 10 Swiss Bowls gewonnen – beides Schweizer Rekorde. 
  • Ein Three-Peat, drei Swiss-Bowl-Siege in Serie, gab es bisher nur zweimal: Von 1997-2000 siegten die Seaside Vipers viermal in Folge (darunter zweimal gegen die Broncos), von 2009-2013 gewannen die Calanda Broncos gar fünfmal en suite. 

  • Die Finalteilnahme 2019 war die 12. (!) Swiss-Bowl-Teilnahme der Calanda Broncos hintereinander. Gleichzeitig war es auch das 16. Saisonspiel für die Bündner. Die Broncos beenden die Saison mit einem 14-2-Record, ausser der Regular-Season-Niederlage in Genf früh in der Saison und der dramatischen Europacup-Final-Niederlage gegen die Swarco Raiders gewannen die Broncos alle ihre Spiele 2019. 
  • Die Broncos bleiben einer der attraktivsten Churer Sportvereine für Zuschauer: Diese Saison bestritten die «Wildpferde» nicht weniger als zehn Heimspiele und mobilisierten dabei im Durchschnitt über 800 Fans pro Spiel. 
  • Für Broncos-Headcoach Geoff Buffum ist es bereits der fünfte Meistertitel in sechs Jahren bei den Broncos. 
  • In den letzten drei gewonnenen Swiss Bowl haben die Calanda Broncos insgesamt nur 18 Gegenpunkte einkassiert.

Zum Matchbericht und den Video-Highlights gehts hier.

 

Info

GRHeute ist offizieller Medienpartner der Calanda Broncos.

 

(Bild: GRHeute)