Das 32. Mittelland-Turnier im Zofinger Stadtsaal endete mit einer veritablen Überraschung. Der 20-jährige Bündner Dario Bischofberger (Trimmis) holte als Nummer 12 der Startrangliste das erste Preisgeld ab.

Der Schweizer Blitzschachmeister von 2015 gewann sechs der sieben Partien und musste sich in der 4. Runde lediglich IM Branko Filipovic (Basel) geschlagen geben. Der zweifache Mittelland-Turniersieger baute nach vier Siegen in Serie jedoch ab und spielte noch dreimal unentschieden – darunter gegen den zweitplatzierten FM Filip Goldstern (Schaffhausen) und den drittrangierten Junior Martin Schweighoffer (Uster), die wie Bischofberger auf 6 Punkte aus sieben Runden kamen, jedoch die schlechtere Zweitwertung aufwiesen.

Wie Bischofberger machte auch Josef Edöcs als bester Regionaler einen weiten Sprung nach vorne. Der 58-jährige Strengelbacher landete als Startnummer 16 mit 5 Punkten auf dem ausgezeichneten 6. Platz. Er verlor einzig in der Schlussrunde gegen Goldstern.

RESULATE – Schach. Mittelland-Turnier in Zofingen (75 Teilnehmer)

1. Dario Bischofberger (Trimmis) 6 aus 7 (29).
2. FM Filip Goldstern (Schaffhausen) 6 (28).
3. Martin Schweighoffer (Uster) 6 (27½).
4. IM Branko Filipovic (Basel) 5½ (32½).
5. FM Hans Karl (Kindhausen) 5½ (27).
6. Joseph Edöcs (Strengelbach) 5 (28½).
7. FM Mahmut Xheladini (D) 5 (28).
8. Christoph Drechsler (Zürich) 5 (27½).
9. FM Rolf Ernst (Lausen) 5 (27).
10. Felix Schwab (Luzern) 5 (26).
11. Daniel Portmann (Emmenbrücke) 5 (25½).
12. Michele Di Stefano (Birsfelden) 5 (24½).
13. Roman Deuber (Hünenberg) 5 (24½).
14. Alain Tcheau (La Tour-de-Trême) 5 (23).
15. Alfons Lampart (Willisau) 5 (21½).
 
Ferner die weiteren Regionalen:
17. Dragisa Stojcic (Buchs) 4½ (24).
20. Can-Elian Barth (Boniswil) 4½ (20½).
24. Philipp Hänggi (Zofingen) 4.
44. Roger Mayer (Schöftland) 3 (25½).
45. Roland Burri (Hunzenschwil) 3 (24).
58. Max Joss (Brittnau) 3 (15).
61. Claude Furginé (Safenwil) 2½.
62. Petar Baran (Aarburg) 2 (23½).
64. Guido Roos (Gettnau) 2 (21).
72. Paul Kaeser (Vordemwald) 1½ (17½).
73. Colin Hasler (Aarau) 1½ (16½).