Kantonsspital Graubünden

Mia, Luca und Elia waren da

Das Kantonsspital Graubünden ist auf Kurs. Der Neubau ist kostenmässig im Griff, das Jahresergebnis mit einem Minus von 8,6 Prozent leicht gesunken, aber zu erk...

Fontana-Projekt verzögert sich

Im Sommer 2016 haben die Churer Stimmberechtigen der Umzonung des Fontana-Areals in eine Spezialzone mit 75% Ja-Stimmen zugestimmt. Dieses Resultat war Vorausse...

Das Kantonsspital Graubünden ist gesund

Das Kantonsspital Graubünden hat ein bewegendes Jahr hinter sich: Eine Aufrichte, ein Spatenstich, eine neue Dermatologie, eine Weltmeisterin und insgesamt fast...