Mariska van Lavieren

fertig geklettert in Sur En

Heftiger Sturm zieht über Camping Sur En im Engadin und zerstört den Seilpark. Über den Camping Sur En zog am Dienstag ein heftiger Sturm hinweg. Wi...

Bereit für die zweite Welle?

Das Gesundheitsamt analysiert die aktuellen Zahlen fortlaufend. Es drängen sich derzeit keine zusätzlichen Massnahmen auf. Die Abstands- und Hygienemass...

Die Bäume der Zukunft

Der Klimawandel stellt die Waldbewirtschafter vor grosse Herausforderungen, da sich die Standortbedingungen im Laufe der kommenden Jahrzehnte stark verä...

erfolgreich abgeschlossen trotz Corona

Die diesjährige Prüfungssession war von der COVID-19-Pandemie geprägt. Die kantonalen Aufnahmeprüfungen an eine Bündner Mittelschule konnten regulär durch...

Head Smashed etwas anderst

Die drei Jungs der Churer Band «Head Smashed» schlagen einen neuen Ton an. Mit ihrem neuen Song «Sunna» veröffentlichen sie, anders als sonst Pop-Punk à la Offs...

Feuer frei für Chur 2026

Der Kanton, die Stadt Chur und der Schweizer Schiesssport Verband (SSV) unterstützen die Durchführung des Eidgenössischen Schützenfest 2026 in Graubünden. Ohne ...

«Energie statt Wyy»

Unter Anwesenheit von Regierungsrat Mario Cavigelli wird die grösste Photovoltaik-Anlage des Kantons Graubünden eingeweiht. Bei perfektem Solarwetter hat die R...
Avatar

Mariska van Lavieren

Seit dem Abschluss ihrer Ausbildung zur Fachfrau Gesundheit, drückt Mariska wieder die Schulbank und absolviert die Berufsmatura mit Ausrichtung Gestaltung, Kunst und Kultur. Sie mag Socken und die frische Luft.