Christian Stalder

Staldereien: Khuur National

Dreihundertsiebzehn Schritte. Vom zentralen Platz bis zur heiligen Halle am oberen Ende der Poststrasse sind es dreihundertsiebzehn Schritte. Dazwischen die übl...

Staldereien: Lieber Anstand

Wenn heute Abend so ein Typ im knalligen Design aus dem Wäldli ins Halbdunkel des Dorfes wankt, wenn der Vierbeiner unter dem Gewicht des monströsen Sacks sein ...

Staldereien: Reinschneidereien

Sie bringen mich zur Weissglut, lassen - anthroposophisch gesprochen - Ahriman, Luzifer oder gleich beide gleichzeitig  in mir  wirken, lassen mich schna...

Staldereien: Weltstädtisch Chur

Kornplatz. Die Churer nennen ihn ‹Khoraplatz›. Zumindest die Alten. Wo früher im Schatten des Klosters gemarktet wurde, stehen heute Bäume im Topf. Und bizarr a...

Staldereien: Ganz unten

«Erstens: Oberste Priorität hat die Erfüllung des Auftrages. Zweitens: Es gibt keinen Grund, den Auftrag nicht zu erfüllen.» Die Grussbotschaft des Fabrikvaters...

Staldereien: «Kir Viral, bitte!»

Aus dem Radio scheppert mir Huber einen seiner Songs ins linke Ohr. Einen Neuen. Klingt aber wie einer seiner Alten. Das radiotauglich Ding vermag meine Stimmun...

Roll over Helvetia

Auf den Tag vor 93 Jahren erblickte Charles «Chuck» Edward Anderson Berry das Licht der Welt. Und mit ihm dieser unbeschreibliche Beat. Dieses freche, leichte, ...
Christian Stalder

Christian Stalder

Kolumnist Bildung & Soziales, Schulleiter, Dozent und eine COIRASONhälfte. Zum Essen trinkt er Rotwein, beim Schreiben Espresso.