Auch dieses Jahr führte die GKB ihre Adventsaktion zugunsten einer gemeinnützigen Organisation durch. Die Mitarbeitenden der GKB haben entschieden, 10‘000 Franken an das Zentrum für Sonderpädagogik Giuvaulta in Rothenbrunnen zu spenden.

«Die Spende der GKB werden wir für die Ergänzung und Erweiterung unseres Kletterspielplatzes beim Internat verwenden», sagt Hubert Kempter, Geschäftsleiter des Zentrums für Sonderpädagogik GIUVAULTA. Das GIUVAULTA fördert und begleitet Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer geistigen und körperlichen Behinderung sowie auch Menschen mit ausgeprägter Sinnes- und Wahrnehmungsbeeinträchtigung.