Vor Wahlen versprechen Politiker so einiges. Ob sie den Worten auch Taten folgen lassen, ist nicht immer gesichert. Wir kennen Valérie Favre Accola als langjähriges Vorstandsmitglied, Präsidentin ad-interim und heutige Vize-Präsidentin der Molkerei Davos Genossenschaft. Gemeinsam haben wir auch schwierige Zeiten durchgestanden und grosse Projekte, wie den Neubau der Molkerei Davos erfolgreich aufgegleist, der uns Milchproduzenten eine lokale Verarbeitung unserer Milch ermöglicht.

Valérie Favre Accola ist keine Schönwetterpolitikerin, die bei kleinstem Sturmvorzeichen ein Schiff verlässt, sondern sie ist teamfähig, verlässlich, nutzt ihr Netzwerk und setzt sich beharrlich bis zum Eintreten des Erfolges ein. Genau solche Stimmen braucht die Bündner Berglandwirtschaft in Bern im National- und Ständerat! 

Vorstand der Molkerei Davos Genossenschaft