agj0R4bHLYs

Die Schlagerparade 2019 hat am Samstag in Chur ihren Höhepunkt erreicht. GRHeute hat Günni und seine Freundinnnen durch den grossen Tag begleitet und live auf Facebook berichtet. Wer’s verpasst hat, das Best of im Zusammenschnitt. 

Ab 10 Uhr begannen die Festivitäten mit einer Einschunkel-Party auf dem Alexanderplatz. Die eigentliche Schlagerparade startete um 14 Uhr beim Alexanderplatz. Die Umzugsroute führte via obere Bahnhofstrasse – Postplatz – Grabenstrasse – Welschdörfli – Kasernenstrasse bis zum Stadthallenplatz. Rund 33’000 Zuschauer genossen den farbenfrohen Umzug mit 24 Hossamobilen und 100 Kleinfahrzeugen. Der Grossanlass konnte auch dieses Jahr zur Zufriedenheit aller Beteiligten durchgeführt werden.

 

(Bild/Videos: GRHeute)