um_w7nX-P7w

Anlässlich zum 150. Geburtstag wurde das Grand Resort Bad Ragaz umgebaut. Nun wurde die Neueröffnung mit zahlreichen Prominenten gefeiert. Glanz & Glamour, so lässt sich der der 40 Millionen Umbau im Quellenhof bezeichnen. Natürlich wurde auch dementsprechend gefeiert. GRHeute zeigt die Eindrücke.

Am Samstag feierten die geladenen Gäste die Neueröffnung des 150 Jahre alten Grand Resort in Bad Ragaz. Dabei liessen sich einige bekannte Gesichter darunter blicken. Von Simon Amman über Hardy Krüger bis zum Sänger Seven – sie alle waren Teil der Galafeier. 

Die Eröffnungsrede hielt Rainer Maria Salzgeber. «Es ist unglaublich, was hier in weniger als sechs Monaten entstanden ist», sagte der TV-Moderator. «Jeder, der das Privileg hat hier zu übernachten, kann sich glücklich schätzen, denn dieses Hotel ist wahrlich ein Traum», sagte Bundesrätin Karin Keller-Sutter, die auch noch ein paar Worte zum glamourösen Umbau hielt.

 

(Bild: GRHeute)