Die RhB musste den Streckenabschnitt zwischen Pontresina und Poschiavo schliessen. Das Unternehmen teilt mit, dass sie dies aus Sicherheitsgründen machen.

Die Berninalinie der Rhätischen Bahn wird zwischen Pontresina und Poschiavo heute Abend um 18 Uhr aus Sicherheitsgründen geschlossen. Dies schreibt das Unternehmen in einer Medienmitteilung. Da auch die Strasse geschlossen ist, können keine Ersatzbusse verkehren. Die RhB wird morgen weiter informieren.

Update: Streckenabschnitt ab 10 Uhr wieder geöffnet

Ab 10 Uhr soll die Berninabahn wieder für den Verkehr freigegeben werden, wie die Rhätische Bahn mitteilte. Wegen Schneeräumungsarbeiten kann es jedoch zu vereinzelten Verspätungen kommen. 

 

(Bild: Patrick Cavelti)