«Romantischer Junggeselle sucht Putzfrau – gerne mit Bild» feiert Premiere. Das Stück wird von 11 der rund 50 Mitglieder der Jungmannschaft Bonaduz in der alten Turnhalle aufgeführt.

«Von Jungen für Junge» ist das Motto der Jungmannschaft Bonaduz, wenn es um die Durchsetzung verschiedener Projekte und Veranstaltungen geht. Der Verein schaffte es in den vergangenen Jahrzehnten, sich organisatorisch immer weiterzuentwickeln. Dies führte dazu, dass die JuMa Bonaduz unter anderem auch das alljährliche Openair «BonAir» in Bonaduz erfolgreich veranstaltet. Zum neunten Mal führen sie nun ein Theaterstück auf, das nur alle zwei Jahre stattfindet.

Ein Theaterstück von Christina Handke

Die Regie für die Aufführung führt Yuriko Caluori. Die Komödie handelt um Shiva, Mitarbeiterin in einem Esoterikladen, die fest entschlossen ist per Annonce eine Frau für ihren Nachbarn Sven zu finden. Unglücklicherweise sucht Jan, bester Freund von Sven, zur gleichen Zeit ebenfalls per Annonce, eine Putzfrau für Sven. Natürlich bleiben da Verwechslungen nicht aus. Zumal Shiva auf die Idee kommt, mit einem selbstgebrauten Liebeszauber Sven auf die Sprünge zu helfen. Das Chaos ist fast perfekt, als Jan seine Mutter bei Sven einquartiert. Und dann taucht noch Paul, der Heiratsschwindler, auf…

Von der JuMa für die JuMa

Mit den Einnahmen des Theaters bildet die JuMa zum grössten Teil Rückstellungen für künftige Projekte. Mit dem Überschuss finanziert sich der Verein eine Reise oder kleinere Anlässe.

 

Aufführungen:
Samstag, 30.03.19 um 20 Uhr
Sonntag, 31.03.19 um 17 Uhr
Mittwoch, 03.04.19 um 20 Uhr
Freitag, 05.04.19 um 20 Uhr
Samstag, 06.04.19 um 20 Uhr inkl. Freinacht

Schauplatz: Alte Turnhalle, Bonaduz

Türöffnung: Jeweils 1 Stunde vor Aufführung

Genauere Informationen unter juma-bonaduz.ch.

Reservationen unter:  juma-bonaduz@hotmail.com

oder 079 536 63 83

Eintritt: CHF 16 (Kinder unter 12 Jahren gratis)

Open Popup