Am Freitagabend haben sich zirka 150 Velofahrer in Chur für eine Kundgebung für einen besseren Klimaschutz auf dem Alexanderplatz besammelt.

Zirka 150 Velofahrerinnen und Velofahrer besammelten sich am Freitagabend zu einer Velokundgebung auf dem Alexanderplatz in Chur. Um 19 Uhr startete der Tross mit Polizeibegleitung seine 30-minütige Rundfahrt durch die Stadt Chur. Während der Fahrt appellierten sie auf ihren Velos mit dem Slogan «Gopfridstutz me Klimaschutz». Aus der Sicht der Stadtpolizei Chur verlief die Demo friedlich.

 

(Stadtpolizei Chur, 16.3.2019)