Urlaub ist eine feine Sache – keine Frage. Was einen Urlaub allerdings zu einer echten Erfahrung macht, von der man auch noch schlauer zurückkommt: ein Sprachaufenthalt! Egal ob Schüler, Student, Berufstätiger oder Rentner – für einen Sprachaufenthalt ist man nie zu alt und selten zu jung. Die Schweizer Agentur ESL – Sprachaufenthalte bietet über 20 verschiedene Sprachen an, die Sie an mehr als 250 tollen Reisezielen weltweit vertiefen oder neu erlernen können. Wir haben 10 gute Gründe, warum ein Sprachaufenthalt auf Ihrer To-Do-Liste für 2019 ganz weit oben stehen sollte.

 

1. “¡Un café con leche por favor!” – Sprachen lernen im Alltag

Wer Vokabeln büffelt und sie nie spricht, der vergisst unweigerlich einen grossen Teil direkt wieder. Während eines Sprachaufenthalts lernen Sie nicht nur viele neue Vokabeln, sondern können diese auch direkt anwenden. Im Restaurant bestellen, auf der Strasse die Informationsschilder verstehen, in den lokalen Geschäften mit den Einheimischen ins Gespräch kommen – das ist praktisch gelebter Sprachunterricht und macht einfach Spass.

 

2. ” Просто прекрасно!” – Eine fremde Kultur neu entdecken

Auf Sprachreise zu sein, bedeutet ja vor allem, nicht nur in einem Klassenzimmer zu sitzen. Sondern die Kultur, die zu der Sprache gehört, kennenzulernen und besser zu verstehen.

3. “私の新しい友達” – Internationale Freundschaften schliessen

Sprachen verbinden Menschen und bringen sie zusammen. Ob die anderen Teilnehmer aus Ihrem Sprachkurs oder die Locals, die Sie auf Ihrer Reise kennenlernen – hier werden Freundschaften geknüpft, die Grenzen überschreiten. Und Sie haben in Zukunft überall auf der Welt Freunde, die Sie besuchen können!

 

4. “Ik ben geen toerist!” – Sich nicht wie ein typischer Tourist fühlen

Während alle anderen mit ihren Reiseführern von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten hetzen, lernen Sie das Land wesentlich intensiver kennen. Sie sind stattdessen mit Locals unterwegs und entdecken Ecken, die einem typischen Touri verborgen bleiben.

 

5. “ที่นี่ฉันรู้สึกดี” – Zusammen macht Lernen mehr Spass

Eine fremde Sprache zu sprechen, kann ganz schön Überwindung kosten. Umso besser, wenn Sie Leute um sich haben, denen es genauso geht. Keiner lacht Sie aus, wenn Sie Fehler machen und es wird gefeiert, wenn Fortschritte zu hören sind. Schliesslich sind Sie alle da, um zu lernen!

 

6. “O sole mio” – Bei gutem Wetter lernt es sich leichter

Sich in seinem Zimmer hinter Büchern zu verschanzen, bringt selten Sprachexperten hervor. Gutes Wetter hingegen sorgt für gute Laune und mit guter Laune – genau – lernt es sich viel leichter.

7. “¡Vamos a la playa!” – Zwischen dem Lernen Zeit für Urlaub haben

Lernen ist anstrengend. Gut also, wenn man sich dabei auf das nächste Eis, ein Sonnenbad am Strand oder das gemeinsame Abendessen mit den anderen Kursteilnehmern freuen kann!

 

8. “Non, nous ne pouvons pas accepter ça!” – Endlich verhandlungssicher werden

Viele lernen Fremdsprachen nicht nur aus Spass, sondern weil sie sie im Berufsleben brauchen. ESL – Sprachaufenthalte bietet auch spezielle Business-Sprachkurse für alle, die eine Sprache nicht nur für den nächsten Urlaub, sondern auch für die nächste Verhandlung oder das nächste Bewerbungsgespräch lernen wollen.

 

9. “Winter is coming” – Zuhause die Serie im Original gucken können

Filme und Serien werden natürlich zum grossen Teil übersetzt. Sie sind aber meistens viel besser im Original. Sprachwitze, die eigene Stimme der Schauspieler – das kommt im O-Ton einfach viel besser rüber. Weiterer Pluspunkt: Sie können viele Serien schneller sehen, nämlich bevor sie durch die Übersetzung mussten!

 

Meist zieht man nach dem Urlaub Bilanz und schaut auf sein leeres Konto. Klar, man hat tolle Erinnerungen geschaffen, viel gegessen und getrunken. Aber man hat eben auch viel Geld für nichts wirklich Bleibendes ausgegeben. Bei einem Sprachaufenthalt haben Sie Ihr Geld nicht nur in einen Urlaub, sondern auch in Ihre Zukunft investiert!

 

Machen auch Sie Ihren Urlaub 2019 zu etwas ganz Besonderem und lassen Sie sich von der Vielfalt der ESL – Sprachprogramme und Reiseziele inspirieren! Vereinbaren Sie einen kostenfreien Beratungstermin in einem der 16 ESL-Büros in der Schweiz oder kommen Sie zu den monatlich stattfindenden ESL-Informationstagen in Chur. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.esl.ch oder telefonisch unter: 044 397 17 00.

Open Popup