q0HorQE535o

Die Saion-Abschlusskonzerte in der Skiregion Ischgl/Samnaun sind längst legendär. Auch zum Schluss des kommenden Winters beehrt ein Musik-Weltstar die Schneebühne im Skigebiet: Diesmal ist der amerikanische Rocksänger Lenny Kravitz am 30. April in der Silvretta-Arena Samnaun/Ischgl zu Gast.

Am 30. April 2019 steht der Superstar ab 13 Uhr auf der grossen Konzertbühne im Rampenlicht. Tausende Fans werden zum Saisonfinale bei Lenny Kravitz’ Gast-Auftritt in Samnaun/Ischgl erwartet. Seit bald 30 Jahren ist der Musiker, Songwriter und Schauspieler eine feste Grösse im internationalen Rock-Kalender. Sowohl in den 90er (2x), den 00er und den 10er-Jahren feierte Kravitz mehrere Nummer-1-Alben weltweit, auch in der Schweiz hat der Künstler seit Jahrzehnten eine treue Fan-Gemeinde. Seine elf Studienalben wurde weltweit über 38 Millionen Mal verkauft.

Lenny Kravitz kommt nach Samnaun.

Das «Top of the Mountain Concert» ist im Skipass inbegriffen. Wer einen solchen allerdings nur für den Konzerttag löst, muss 115 Euro bezahlen. Wer den Skipass auf drei Tage verlängert, bezahlt total 149 Euro. Allerdings können nur Übernachtungsgäste im Besitz einer Gästekarte des Tourismusverbandes Paznaun – Ischgl und Samnaun einen Konzert-Skipass erwerben. Auch der SnowPass Graubünden, die RegioCard Südbünden und die TopCard sind am 30. April nur mit Aufpreis gültig. Der Vorverkauf für das Konzert startet am 3. Dezember. 

Zucchero 2017 im Skigebiet Ischgl-Samnaun.

Die Skiregion setzt damit die Tradition hochkarätiger Musikonzerte zum Saisonabschluss fort. Diesen Frühling setzte Helene Fischer dem Schneejahr ein Ende, zuvor waren schon so namhafte Stars wie Zucchero, Muse, James, Blunt, Robbie Williams, die Beach Boys, Nickelback oder die Scorpions auf der grossen Bühne inmitten des Skigebiets.

Sarah Connor und Pegasus am Start

Auch dieses Jahr lässt sich das Kombi-Skigebiet nicht lumpen. Die Schweizer Erfolgsband Pegasus eröffnet bereits am 24. November um 18 Uhr die Wintersaison mit einem kostenlosen Open Air-Konzert mitten in Samnaun Dorf. Und zwei Tage vor Lenny Kravitz ist mit Sarah Connor ein weiterer Star im Skigebiet zu Gast. Die Sängerin sorgt für den musikalischen Höhepunkt am 31. Internationalen Frühlings-Schneefest am Sonntag, 28. April 2019 ab 13 Uhr auf der Alp Trida. Das Konzert ist im Skiticket (ab Euro 50.50) inbegriffen, am Konzerttag werden dafür keine Fussgängertickets verkauft.

 

(Bilder: Wikipedia/Gage Skidmore/zVfg.)