Das GKB Auditorium verwandelt sich vom 15.-17. November erneut in ein kleines Las Vegas mitten in Graubünden, denn: The Mountain Rat Pack is back! Gut gelaunt und mit weltbekannten Swing-Klassikern auf der Setlist präsentieren Jörg Guyan, André Renggli und Hampa Rest drei abendfüllende Tribute-Shows, begleitet von kulinarischen Highlights.

Der Vorverkauf startet am Freitag, 24. August. Das swingende Trio wird von der ALLEGRA Big Band unter der Leitung von Carlo Schöb und einem siebenköpfigen Streicherensemble unter der Leitung der Konzertmeisterin Barbara Kubli begleitet. Duett-Fans dürfen sich auf Gastauftritte der Sängerinnen San Dii Fetz, Uschi Palmisano und Isabel Rest freuen.

Neues kulinarisches Programm
Neu in diesem Jahr kommt die kulinarische Verpflegung aus der Küche des Restaurant Va Bene Chur. Jürg Stauffer, Jago Leyssens und das ganze Va Bene Team freuen sich, die Gäste des Mountain Rat Pack kulinarisch zu verwöhnen. Wie gewohnt können Besucher
zwischen zwei unterschiedlichen Shows auswählen. SWING & SNACKS mit Konzertbestuhlung am Donnerstag bietet unverfälschten Musikgenuss und köstliche ApéroHäppchen. SWING & DINE am Freitag und Samstag ist Show und Galadinner in einem. An
8er-Tischen wird ein köstliches 4-Gang-Menü serviert. Genuss in Reinkultur.

Eine Erfolgsgeschichte
Bereits das siebte Jahr in Folge treten die Bergratten in Chur auf. Und die Shows erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, wie die ausverkauften Reihen in den letzten Jahren gezeigt haben. «Wir lieben es, im GKB Auditorium aufzutreten. Das Ambiente stimmt perfekt und kommt den legendären Las Vegas Shows sehr nahe», sagt Hampa Rest. «Frank, Sammy und Dean wären bestimmt stolz», fügt Jörg Guyan mit einem Augenzwinkern an.