GRHeute hat in die Plattensammlungen von Persönlichkeiten geschaut und mit ihnen über ihre eigenen Musikvorlieben gesprochen. Was dabei alles ans Tageslicht kommt, erfährt ihr exklusiv hier. Heute im GRHeute Soundtrack: Andrin Berchtold von From Kid.

Erste gekaufte CD:

Limp Bizkit, Chocolate Starfish and the Hot Dog Flavored Water

Lieblingslied der CD:

My Way

Zuletzt gekauftes Lied:
Pohlmann, Gelassenheit

Aktuelles Lieblingslied:

Mura Masa, Lovesick

Top 3, Bündner Lieder:

Gimma mit Megaschwizer,

Sektion Kuchikäschtli mit I han,

Bibi Vaplan mit Lasch a mai

Top 3, Lieblingskünstler:
Fink,

Daughter,

Boy

Lieblingslied mit eigener Beteiligung:

Underground

Lieblingslied meiner Jugend:

Freestyler

Lieblingslied von früher, das mir heute peinlich ist:

Mir ist kein Lied peinlich. Ich mochte die Popmusik der 90er eigentlich gut.

Top 3, beste besuchte Konzerte:

Fink,

Daughter,

Placebo

Wenn ich ein Album wäre, wäre ich dieses:

Perfect Darkness von Fink

Diese Künstler haben mich am meisten geprägt:

Fink,

Sophie Hunger,

Boy

Mit diesem Künstler würde ich gerne einmal zusammen arbeiten:

Boy

Mit diesem Künstler kann ich nix anfangen:

nop

Diesen Künstler möchte ich in nächster Zeit unbedingt noch live sehen:

Bilderbuch

Für mich der Act der Zukunft:

Bilderbuch