Am Sonntag, 4. März 2018 laden die ARBES, die geschützte Werkstätte der Psychiatrischen Dienste Graubünden (PDGR) und das Heimzentrum Rothenbrunnen von 10.00 bis 16.30 Uhr zum jährlichen Bazar ein. Eine grosse Produktvielfalt an Geschenkartikeln und Accessoires sowie ein attraktives Rahmenprogramm erwarten die Besucher.

Das breite Verkaufsangebot aus den verschiedenen Bereichen der ARBES erfüllen die Wünsche der Besucher. Die Gäste werden durch den Duft von bunten Frühlingsblühern angelockt – für Blumenliebhaber genau das Richtige. Die Blumen stammen aus den ARBES Gärtnereien Chur und Rothenbrunnen und werden als Sträusse, Gestecke angeboten. Daneben gibt es hochwertige Produkte aus den verschiedenen Werkstätten der ARBES – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Rahmenprogramm und Attraktionen
Der Bazar wird abgerundet durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Neben dem Spielparadies, gibt es für die kleinen Besucher zwischen 13.00 bis 15.00 Uhr Ponyreiten, sowie eine begleitete Bastelecke. Bei der Tombola können Preise aus der ARBES gewonnen werden. Musikalisch wird der Bazar durch die Saxalphornband von Werner Erb begleitet. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt – warme Speisen, feine Würste vom Grill, Snacks und ein vielfältiges Kuchenbuffet lassen keine Wünsche offen.

 

(Bilder: zVg.)