GRHeute wächst weiter: Seit gestern, 8. Februar 2018, hat die Bündner Online-Zeitung eigene Büroräumlichkeiten am Churer Kornplatz. 

Mittendrin statt nur dabei: GRHeute hat seine Zelte am Churer Kornplatz 12 aufgeschlagen. Im vierten Stock des Capellerhof-Gebäudes teilen sich die Macher der werktags erscheinenden Online-Zeitung Büroräumlichkeiten mit der  PURPUR Kultur & Management GmbH und der Crossmedia-Agentur Driftwood GmbH. «Nach etwas mehr als zwei Jahren macht GRHeute damit den nächsten Schritt», so Geschäftsführer Franco Membrini, «nach dem redaktionellen und organisatorischen Aufbau 2016 sowie der Gründung der GmbH und der Lancierung der GRHeute-App im letzten Jahr haben wir nun mit zwei Büros mitten im Herzen der Bündner Hauptstadt die Basis für weiteres Wachstum gelegt.» Mit dem Bonus einer fantastischen Aussicht über die Churer Altstadt.
 
Auch Redaktionsleiterin Rachel Van der Elst freut sich, nicht nur, weil sie Interviews ab sofort auch in den eigenen Büro-Räumlichkeiten durchführen kann. «Die Infrastruktur erlaubt unseren Teams, sich zu treffen, sich auszutauschen und enger zusammen zu arbeiten. Ich bin sicher, dass wir so auch die Qualität von GRHeute stetig steigern können.» Die Büros von GRHeute sind im Normalfall werktags von 9-12 Uhr besetzt.
 
 
Die neue Adresse von GRHeute:
GRHeute GmbH
Kornplatz 12
7000 Chur
Kontakt:
Verlag/Kooperationen: franco.membrini@GRHeute.ch, Franco Membrini, 0792989215
Redaktion: redaktion@GRHeute.ch, Rachel Van der Elst, 0791051042
Anzeigen: olcay.guer.@GRHeute.ch, Olcay Gür, 0793818317
(Bild: GRHeute)