In 50 Tagen starten in Maienfeld die Forst-Europameisterschaften 2017. Die Webseite www.ecfs2017.ch und die Facebook-Seite www.facebook.com/ecfs2017 sind seit heute online.

Das Maienfelder OK erwartet Teams aus Forstschulen aus 18 Ländern Europas sowie Gäste aus über 20 Ländern zum Vergleichskampf. Die Meisterschaft setzt sich aus einem Holzereiwettkampf mit den Disziplinen Kettenwechsel, Zielfällung, Entasten, Kombinations- und Präzisionsschnitt und einem Forstparcours mit 16 Aufgaben im Gebiet der Waldmesslehre, der Tier- und Pflanzenkunde zusammen.

Die ECFS findet 2017 zum ersten Mal in der Schweiz statt. Die Wettkämpfe für Zuschauer finden am Freitgnachmittag (26.5.2017) und den ganzen Samstag (27.5.2017) beim Bildungszentrum Wald & Holz in Maienfeld statt. Die Abschlussfeier mit Siegerehrung findet dann im Rahmen einer öffentlichen «Holzfällerparty» bei der Mayer AG im Industriegebiet von Trimmis statt. Die Churer Band Skafari sorgt dabei für harte Klänge und eine rauschende Abschlussfeier.

(Quelle: zVg., Bild: Screenshot)