Einmal gegen den Schweizer Meister im Schach spielen? Wir verlosen drei Bretter für ein Simultanturnier gegen IM Noël Studer im Restaurant Va Bene in Chur.

Früh übt sich, wer ein Meister werden will: Noël Studer begann schon im Kindergarten Schach zu spielen. Heute ist er 22 Jahre alt, hat 2465 ELO-Punkte und wenn es so weitergeht, ist er schneller in den Top 100 als er einen Zug setzen kann. Noch fehlen ihm fast 200 Punkte.

IM Noël Studer trainiert jeden Tag sechs Stunden Schach. Das ist mehr Zeit als viele seine künftigen Gegner aufbringen können. Viel mehr jedenfalls als viele der Jugendlichen, die am nächsten Donnerstag den 75. Geburtstag des Schachclub Chur feiern werden.

Und wenn schon gefeiert wird: Der Schachclub Chur hat sich etwas Besonderes ausgedacht. Die Party im Restaurant VaBene beginnt um 17 Uhr mit einem Schnuppertraining mit IM Noël Studer. Um 17.45 Uhr werden die Sieger der Churer Stadtmeisterschaften verkündet. Und als Highlight folgt um 20 Uhr der Simultanturnier gegen IM Noël Studer – 25 Bretter mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf der anderen Seite.

Und jetzt kommt es: Drei Bretter dürfen wir exklusiv an Jugendliche und junge Erwachsene verlosen. Alles, was man dafür tun muss: Diesen Beitrag auf Facebook teilen und den Namen des Teilnehmers in die Kommentare schreiben. Die Gewinner werden am Mittwochmittag im selben Beitrag bekannt gegeben.

Viel Glück! Mehr Infos zum Schachclub Chur und zum Turnier gibt es hier.

(Bild: Noël Studer)