In drei Rennen des Ochsner Sport Jugend Cup im Skirennzentrum Hasliberg waren Jan Wolf (Buchen) und Selina Egloff (Lischana Scuol) die herausragenden Fahrer aus Bündner Sicht.

Nachdem der Prättigauer am vergangenen Freitag im Slalom auf den achten Rang gefahren war, so liess er am Wochenende in den beiden Riesenslaloms die gesamte Konkurrenz hinter sich. Selina Egloff erreichte im Slalom und im ersten „Riesen“ jeweils den zweiten Platz und durfte am Schlusstag der Wettkämpfe im Berner Oberland aufs oberste Treppchen steigen. Ebenfalls zumindest einmal in den Top-Ten klassierten sich Luc Weitering (Bernina Pontresina/Vierter und Neunter), Federico Toscano (San Bernardino / zweimal Fünfter, einmal Achter), Silvano Gini (Alpina St. Moritz/Sechster) und Bianca Flütsch (Laax Ski/Achte).

Fortgesetzt wird der Ochsner Sport Jugend Cup am ersten März-Wochenende mit der Schweizer Meisterschaft im Super-G in Obersaxen.

Auszug aus der Rangliste

Slalom

Weibliche Jugend: 1. Aline Höpli (Gossau) 1:33,14. 2. Selina Egloff (Lischana Scuol) 2,46 zurück. – Ferner: 17. Bianca Flütsch (Laax Ski) 7,55. 18. Gioia Vieli (Obersaxen) 7,64. 19. Marion Schönenberger (Grüsch-Danusa) 7,65. 29. Fiona Sutter (Uniùn da sport Tumpriv) 13,67.

Männliche Jugend: 1. Callum Cant (Leysin) 1:35,31. – Ferner: 4. Luc Weitering (Bernina Pontresina) 2,13. 5. Federico Toscano (San Bernardino) 2,15. 8. Jan Wolf (Buchen) 2,70. 16. Silvano Gini (Alpina St. Moritz) 3,73. 23. Nino Filli (Davos) 5,04. 26. Gino Stucki (Mundaun) 6,08. 30. Nico Pally (Sedrun-Tujetsch) 9,00. 31. Aaron Mayer (St. Antönien) 9,36. 41. Pascal Eichenberger (Obersaxen) 13,44.

 

Riesenslalom I

Weibliche Jugend: 1. Aline Höpli 1:42,90. 2. Selina Egloff 0,15. – Ferner: 11. Bianca Flütsch 3,67. 23. Gioia Vieli 5,57. 28. Gianetta Trinkler (Beverin) 7,42. 30. Justina Cavegn (Obersaxen) 7,58. 33. Michelle Grace Gutknecht (Davos) 8,14. 39. Marion Schönenberger 11,52. 42. Fiona Sutter 13,12.

Männliche Jugend: 1. Jan Wolf 1:42,08. – Ferner: 6. Silvano Gini 2,29. 8. Federico Toscano 2,82. 9. Luc Weitering 3,38. 21. Gino Stucki 4,21. 25. Nico Pally 4,76. 34. Pascal Eichenberger 5,94. 41. Aaron Mayer 6,86.

 

Riesenslalom II

Weibliche Jugend: 1. Selina Egloff 1:39,08. – Ferner: 8. Bianca Flütsch 4,09. 17. Gioia Vieli 6,14. 20. Gianetta Trinkler 6,65. 29. Michelle Grace Gutknecht 8,47. 30. Justina Cavegn 8,65. 39. Marion Schönenberger (Grüsch-Danusa) 10,74. 46. Fiona Sutter (Uniùn da sport Tumpriv) 14,04.

Männliche Jugend: 1. Jan Wolf 1:40,55. – Ferner: 5. Federico Toscano 1,64. 14. Silvano Gini 3,59. 29. Nico Pally 5,05. 32. Aaron Mayer 5,56. 34. Gino Stucki 5,68. 46. Pascal Eichenberger 7,51.

Mehr Infos gibt es hier.

(Quelle/Bild: BSV)