Sandro Gansner, allen besser bekannt als Hedgehog, ist seit einigen Jahren ein beliebter Bündner Mundartrapper. Doch schon seit längerer Zeit tüftelt er am Nachfolger seines 2013 erschienen Debütalbums «Open Minded». Jedes Mal, wenn ich ihn treffe, ist das Album ein kleines bisschen näher gerückt. Doch wie ist der Stand der Dinge aktuell?

Am kommenden Samstag findet im Palazzo Chur DIE grosse Schweizer Rapnacht statt. Es spielen neben den von uns bereits glorifizierten Jungs der Möchtegang auch die romanischen Raplegenden Liricas Analas und eben der Seewiser Hedgehog.

Durch den Umstand, dass sich hier zwei grosse Kaliber des Schweizer Raps für einen Abend vereinen, wird das Palazzo ziemlich proppenvoll sein am kommenden Samstag. Mittendrin statt nur dabei ist Hedgehog. Wir haben da aber noch ein paar Fragen.

Wie nervös bist du vor dem grossen Gig am Samstag?

Schon ein wenig, doch ich habe gute Leute mit dabei, das hilft…

Wie viel neues Material wirst du spielen?

Leider nicht sehr viel… Vielleicht 2-3 Songs, der Rest wird boom bap lastiger, da meine Sängerin Sandy und mein Backup Cyphermaischter leider in den Ferien sind.

Wer wird neben dir auf der Bühne stehen?

Eric Mc, Ziggy Mojo und Dj Nutscuts sowie zwei Überraschungsgäste…

Ist deine neue Liveband schon ready für Gigs? Oder spielst du noch mit DJ?

Wir befinden uns noch in der Produktion, das heisst, wir müssen uns noch ein wenig gedulden, bevor wir die ersten Konzerte mit Band spielen..

War eine Liveband immer schon ein bisschen dein Traum?

Ja, schon immer!!

Das ist momentan so ein wenig das Ding, dass alle Rapper eine Band haben wollen. Wie empfindest du das so?

Das war schon immer so… Ich finde, wenn es zur Musik – zum RAP – passt ist, es schon schön, da es live einfach viel mehr hergibt und musikalischer wirkt.

img_3296

Euer EM-Song hat nicht so eingeschlagen wie gedacht. Wie siehst du den Track in der Retrospektive?

Das kann man sehen wie man möchte, wenn man den Erfolg von Klicks abhängig macht, dann hast du vielleicht Recht. Nur ich für meinen Teil hatte sehr viel Spass bei der Produktion und der Zusammenarbeit mit den Kindern im Fussballcamp in Ems. Zwar haben wir nicht 500’000 Klicks, dafür aber die süssesten Kiddies und die Erfahrung war’s auf jeden Fall wert.

Wie geht es voran mit der neuen CD?

Super, wir befinden uns in der Produktion und haben riesig Spass dabei!

Wann gibt’s endlich neue Musik von dir?

Wir starten mit der ersten Single noch dieses Jahr, das Album wird voraussichtlich Ende Frühling 2017 erscheinen.

Wie wird dein neuer Sound klingen? Eher rap-lastig oder ein Mischmasch aus verschiedenen Stilen?

Ich würde mal behaupten, sehr poplastig. Ich glaube, ich brauche mich da auch nicht zu verstecken. Ich mag’s, wenn es musikalisch daher kommt. Mir ist abwechslungsreicher und seichter Pop lieber als unverständliche Doubletime – Passagen, das können andere besser. 😉

Mehr Infos zu Hedgehog gibts hier.

Möchtegang / Hedgehog / Liricas Analas spielen live am Samstag, den 15.  Oktober 2016 ab 21:00 Uhr im Palazzo Chur.

 

(Bild: zVg.)