Die Wettkämpfer der Jugendgruppe und der Erwachsenen der Schweizerischen Lebensrettungsgesellschaft SLRG Sektion Chur reisten am Wochenende gemeinsam an den nationalen Wettkampf in Grenchen – und gewannen einen (inoffiziellen) Schweizer Meistertitel.

Trotz Gewitterwarnungen und vielen schwarzen Wolken konnte der Anlass bis zur Rangverkündigung bei trockenem und sogar mehrheitlich sonnigem Wetter durchgeführt werden. Die Jugendwettkämpfer der Sektion Chur nahmen zum ersten Mal an diesen Wettkämpfen teil. Dies als Ersatz für die regionalen Jugendwettkämpfen der SLRG Region Ost, die für dieses Jahr keinen Organisator finden konnten.

Bei den Erwachsenen gehört dieser Wettkämpf schon seit Jahren dazu und dient als Standortbestimmung für die Staffel-Schweizermeisterschaften Pool. Diese finden vom 20. bis 21. August in Tenero statt. Der Event wird das erste Mal durch die SLRG Schweiz selbst organisiert.Grenchen 2016_0215

Die Wettkämpfe in Grenchen werden gemäss dem offiziellen SLRG-Reglement durchgeführt. Es gibt drei Pokalkategorien (Damen, Herren und Jugend) und vier Ranglistenkategorien (Damen, Herren, Jugend Kat. 1/2, Jugend Kat. 3). Die Mannschaften bestehen aus 4 -6 Athleten, wobei immer nur 4 Athleten pro Disziplin zum Einsatz kommen.

Folgende Disziplinen wurden in Grenchen nach dem offiziellen SLRG-Reglement geschwommen:

  • Puppenstaffel 4 x 25 m (Erwachsene mit Wasser gefüllter Puppe / Jugend mit leerer Puppe)
  •  Gurtretterstaffel 4 x 50 m
  • Rettungsleinenstaffel 4 x 100 m (nur Erwachsene)
  • Hindernisschwimmen 4 x 50 m
  • Flossenstaffel 4 x 50 m (nur Erwachsene)
  • Rettungsballzielwurf 4 x 2 Bälle (Herren 18 m, Damen 13 m, Jugend 10 m)

Grenchen 2016_0620

Die allseits beliebte Rettungsbrettstaffel wurde per 2015 in den offiziellen Wettkämpfen gestrichen. Grenchen führt als einziger Wettkampf diese Staffel noch durch und kürt aus diesem Grund den inoffiziellen «Schweizermeister» in dieser Kategorie. Bei der Jugend sicherte sich Chur 1 diesen Titel.

sm

Die Churer Wettkämpfer erreichten folgende Rangierungen:

  • Jugend Kat 3 gemischt: Chur 3 Rang 3,
  • Jugend gesamt: Chur 1 Rang 2, Chur 2 Rang 7, Chur 3 Rang 13
  • Damen: Chur 1 Rang 4, Chur 2 Rang 11
  • Herren: Chur Rang 4.

Hier geht zu den Resultaten.

Grenchen 2016_1004

(Bilder: zVg.)