WDOH9DMt62o

Am späten Sonntag Abend steigt er wieder, der Super Bowl zwischen den Denver Broncos und den Carolina Panthers (live auf SAT 1 ab 23.15 Uhr). Auch in Chur wird das Sport-Spektakel gefeiert.

Wie immer steigt in den USA die Spannung vor dem nordamerikanischen Sport-Event des Jahres merklich an. Auch in Graubünden ist der Super Bowl nicht nur am Live-TV zu sehen: Im Stars & Stripes in Chur startet die von den Calanda Broncos und der Weissen Arena Laax präsentierte Super-Bowl-Party ab 22 Uhr. Ob die Bündner Football-Fans – voraussichtlich grösstenteils Broncos-Anhänger – an den Enthusiasmus dieser Mitarbeitenden und Patienten eines Kinderspitals in Denver ankommen?

Das Video entstand übrigens vor dem Super Bowl 2014, in dem die Broncos bereits standen – und anschliessend gehörig gegen Seattle unter die Räder kamen.

Ein interessantes Video hat gestern auch Kristian Kapp von der Südostschweiz veröffentlicht: Er hat den amerikanischen Calanda-Broncos-Headcoach Geoff Buffum zum Super Bowl befragt.

 

 

(Bild: EQ Images)