Es gibt Webseiten, die verbinden im Grunde einfach nur ein technologisches Wissen mit einem andern.  Zum Beispiel Google Maps mit dem Google Translator. Und schon hat man eine interessante Webseite, in der man ein Wort eingibt – und schon bekommt man die Übersetzung, wie das Wort an einem beliebigen Ort auf der Welt heisst. Einfach, aber spassig.

Wordmap.co hat sich an diese Aufgabe gemacht und ist einen Klick wert.

 

PS: Wer rausfindet, was Melekalikimaka auf deutsch heisst, soll sich bitte melden. Hinweis: Versuchs mal in Honolulu.

Open Popup