Heute vor 14 Jahren packte Mohammed Atta seine Tasche und stieg in ein Flugzeug der American Airlines, das ihn von Boston nach Los Angeles hätte bringen sollen. Komplizen stiegen in eine Maschine der United Airlines mit derselben Flugroute, in eine American-Airlines-Maschine mit Start in Washington und Ziel Los Angeles sowie in ein United-Airlines-Flugzeug, das von New York nach San Francisco fliegen sollte.

Zu viert oder fünft entführen sie die Maschinen und flogen ins World Trade Center, ins Pentagon in Washington sowie in ein Feld in Pennsylvania, weil sich die Insassen in diesem Flugzeug gewehrt hatten. Insgesamt kamen bei diesen Anschlägen gut 3000 Menschen ums Leben. Und jeder, der diesen Tag erlebt hat, weiss noch, wie und wo er davon erfahren hat.

 

Open Popup